referenzen

 

Auszug aus der internationalen Referenzliste

Referenz d. Monats

Frauenkirche Dresden

Beschallungsanlage: Computergestützte Aktiv-Lautsprecher mit intelligenter Schallsteuerung, modernste digitale Automatikmischer, umschaltbar auf manuelle Bedienung, Digitalverstärker mit umfangreicher Signalsteuerung zur optimalen Raumanpassung der passiven Lautsprecher, permanente Selbstüberwachung der Anlage mit Funktionsmeldung und automatischer Havarieumschaltung, mobile Fernsteuerung der Komponenten und Abruf spezifischer Szenarien per Funk-Touchpanal, dezente Einbindung sichtbarer Anlagenteile in die Architektur.

 

Domkirche Berlin

Domkirche zu Berlin

Beschallungsanlage: Für die akustische Versorgung der Bereiche unter der Orgel- und Südempore, sowie der Logen wurden insgesamt 18 Tonsäulen der AXYS Baureihe 1b verbaut.

Herzstück der Tonanlage ist ein digitaler Signalprozessor mit 12 Eingängen und 8 Ausgängen. Dieses Gerät ist programmierbar und dient zur Bearbeitung der verwendeten Signale. Es verfügt dazu noch über Kompressoren und Delay´s (Signalverzögerung).

Die Anlage verfügt darüber hinaus noch über Orgelmikrofone, die dazu beitragen, dass die Akustik bei Konzerten der großen Sauer-Orgel, fernsehgerecht übertragen wird.

Verwendete Strässerprodukte:

AXYS 4c, AXYS1b

 

Kathedrale von Zagreb

Kathedrale von Zagreb

Beschallungsanlage: AXYS Tonsäulen AXYS 2c für Hauptschiff und Seitenschiffe. Im Altarraum und in der Apsis wurden 10 Tonsäulen der Serie TS 105 und der Serie TS 73 verbaut. Weitere Tonsäulen dieser Serie wurden auch als Stützlautsprecher sowie für die Emporen verwendet. Die Signalverarbeitung übernehmen eine Soundweb 8x8 Matrix sowie zwei Stück Automatikmischer SCM 810. Sämtliche Mikrofone werden außerdem, über einen Splitter, potentialfrei dem Rundfunk zur Verfügung gestellt. Der Altar, wurde mit 3 Mikrofonen der Serie 400 ausgestattet. An den beiden Ambo`s wurden SCM 421 verwendet.

Verwendete Strässerprodukte:

AXYS 2c, TS105 TS73, SDV2250, SDV2121, SCM810, M400S, M300S

 

St. Anna

St. Anna-Altötting

Dezentrale Beschallungsanlage mit Tonsäulen der Serie TS 105.

Die Mikrofone zum „täglichen Gebrauch“ werden auf einen Automatikmischer der Firma Shure verdrahtet. Qualitativ hochwertige Mikrofone der Serie 400 kamen hierzu zum Einsatz.Durch die Verwendung  einer digitalen Matrix, können verschiedene Messen vorab eingestellt werden und je nach bedarf abgerufen werden. Somit lässt sich ohne großen Aufwand, problemlos die Anlage von den akustischen Anforderungen einer leeren zu einer vollen Kirche einstellen.

Verwendete Strässerprodukte:

TS 105, M400S, Digitale Matrix 8x8,

SCM 810

 

Landgericht Rottweil

Landgericht Rottweil

Automatisch gesteuerte Mikrofonanlage für bis zu 24 Sprechstellen mit SCM 300 Mikrofonen in Sonderausführung. Die Automatik (SCM 810E) steuert neben den Sprechstellen auch die Lautsprecher (SP 1320), damit bei der kreisrunden Lautsprecheranordnung die Richtungsbezogenheit zu den Sprechern gewährt werden kann.

In dem Zuhörerbereich befinden sich zwei Tonstrahler (TS 4073) in Sonderfarbe an einem Edelstahlstativrohr.

Die Nebenbereiche werden über einen eigenen Endverstärker (SIV 70/71) mit Wandlautsprechern (WL 626) beschallt und können vom Gerichtssaal aus separat angesteuert werden.

Verwendete Strässerprodukte:

SCM 300, SCM 810E, SP1320, TS4073, SIV 70/71, WL 626

Bildergalerie:

hier finden Sie weitere Bilder:

St. Martin Salzmannschule Neckarhausen Krefeld Langenzenn Diessen Kaufbeuren Kempten Freiburg Mannheim Schilltach Stegen Weimar Portugal Frankfurt Bozen Mainz Veringendorf Sarajevo SaintEtienne


Weitere Referenzen:

Inland:

Salzmannschule Gotha - Katholische Kirche St. Stephan Krefeld - Katholische Kirche St. Andreas Düsseldorf - Katholisches Stadtpfarramt St. Marien Hof - Unikirche Rostock Medizinzentrum - Haus der Kirche Dresden - Katholische Kirche Altenburg - St Wolfgangskirche Schneeberg und andere...

Ausland:

Sanktuarium der gütigen Mutter (Polen) - Kloster St. Nicolaas Stichting (Niederlande) - Pfarrkirche Kayl Lux (Luxemburg) - Katholische Kirche Lisboa (Portugal)- Wallfahrtskirche Maria Weissenstein (Italien) - St. Martin Colmar (Frankreich) - Kathedrale von Sarajevo (Bosnien Herzegowina) - Kathedrale von Sibenik (Kroatien) - Kapuzinerkirche Bregenz (Österreich) - Kapuzinerkirche Rapperswil (Schweiz) und andere...

Strässer GmbH & Co. KG | Enzstraße 40 A | 70376 Stuttgart | Tel. 0711/896515-0
Fax: 0711/896515-66 | Email: info@straesser.de | www.straesser.de | Impressum
halb